Activity

  • Moldrunner posted an update in the group Group logo of Gundam Modellbauer aus DeutschlandGundam Modellbauer aus Deutschland 4 years, 5 months ago

    Am End liests ja doch einer. Wollt nur wissen, wie die Erfahrungswerte bezüglich der Lieferzeiten sind und ob es Probleme mit dem Zoll gab. Ich erwarte es ja eigentlich nicht, aber man weiß es ja nie genau.

    • Hier ist ziemlich alles eingeschlafen, weil einfach das Posten einfach bisschen zu umständlich ist. Zwischenzeitlich gibt es da 3 Facebook Gruppen.
      Zu deiner Frage…..Lieferzeit liegt wenn es per Luftpost versendet wird bei etwa ner Woche.
      Was den Zoll angeht……naja……das liegt teilweise an den Zollmitarbeitern. Einige stressen total rum und würden es gar nicht aushändigen, andere wollen extra noch Zollgebühren bezahlt haben oder meckern rum weil keine lesbare Warnung vor Kleinteilen aufgedruckt ist. Natürlich gibt es auch kompetente Leute, bei denen dann alles problemlos abläuft.
      Notfalls kann man es über Fedex abwickeln lassen, so dass man mit Zoll selber nix zu tun hat. Lässt sich Fedex aber bezahlen.
      Oder aber du kaufst hier in Deutschland z.B. bei o-gundam. Ist zwar etwas teurer, aber man entgeht dem Tanz beim Zoll

      • Mittlerweile hat sich das selbst beantwortet. Hab zwei Leferungen geordert. Eines normal per Post und eins per FedEx.
        Post.. 6 Wochen, beim Zoll geöffnet, einfache 19% Einfuhrsteuer.
        FedEx.. 4 Tage, ungeöffnet, 19% Einfuhrsteuer, 12,50€ FedEx Pauschale exkl.19%MwSt für die Zollbearbeitung.
        Warenwert unter 22€ ist Steuerfrei, denke da fällt dann auch die Pauschale weg.
        Zoll wird generell erst ab 150€ fällig, wobei Spielzeug wohl zollfrei ist.
        Wenn man das mit Angeboten auf Amazon vergleicht, dann gibt sich das nicht viel. Entweder schnell und teuer, oder günstiger mit Lieferzeit.
        Direkt von HLJ und per Post kommt man aber wohl unterm Strich günstiger weg.